1. Mannschaft

Primo è il primo beim KronenTipp

Selbst die grössten Pessimisten hatten nicht eine 1:4-Niederlage gegen den FC Köniz vorausgesagt, weshalb am letzten Samstag das Punktemaximum von

Noch haben wir genug Bälle für Sie

Einen Vorteil hatte der Wintereinbruch von Ende April: Da unser drittletztes Heimspiel verschoben werde musste, können Sie immer noch einen

Bist du die neue Stimme des SC Brühl?

Der SC Brühl macht einer musik- und sprachbegeisterten jungen (mindestens im Geiste) und dynamischen Person ein Top-Angebot: Werde Speaker* beim

Ein Spiel zum Vergessen

Der SC Brühl verliert zuhause gegen La Chaux-de-Fonds  mit 1:2 (0:1) Nach zwei guten Auswärtspartien und dem Sieg in Nyon

Trainer Uwe Wegmann verlängert

Der SC Brühl hat den Vertrag mit Trainer Uwe Wegmann und mit seinem Assistenten Alex De Freitas bereits vorzeitig um

Brühler enttäuschen beim Schlusslicht

Die 1. Mannschaft lieferte beim Tabellenletzten Tuggen eine enttäuschende Leistung ab, blieb über die volle Spielzeit äusserst blass und (zu)

Keine Punkte im Kantonsderby

Die 1. Mannschaft verlor das Kantonsderby auswärts gegen den Aufstiegsfavoriten Rapperswil-Jona mit 4:2 (2:0). Die Brühler konnten dabei die Startphase

Eine gute Leistung blieb ohne Lohn

Die 1. Mannschaft unterlag vor eigenem Publikum dem Tabellenführer Stade Nyonnais mit 1:3 (1:1)-Toren. Die 590 Zuschauer im Paul-Grüninger-Stadion sahen

Ein Punkt im Kantonsderby

Die 1. Mannschaft zwang den Tabellenführer Rapperswil-Jona zur Punkteteilung und brachte den Aufstiegsfavoriten an den Rand einer Niederlage. Die 690