Die 1. Mannschaft startet in die Vorbereitung

Mit dem Jahreswechsel neigte sich auch die Winterpause für die 1. Mannschaft als Brühler Aushängeschild dem Ende entgegen. Das Team der Kronen stieg am Freitag, 6. Januar, mit einem kurzen Footing in der Halle in die Vorbereitung. Nach der Teilnahme am traditionellen Regiomasters vom FC Fortuna beginnen die St. Galler am 13. Januar mit der Vorbereitung der Frühjahrsrunde.

Der Brühler Cheftrainer Uwe Wegmann hat gemeinsam mit seinem Staff eine anspruchsvolle Vorbereitungsphase zusammengestellt, gespickt mit zahlreichen Einheiten im Fitnesscenter, auf dem Kunstrasen, und immer wieder gewürzt mit Testspielen.

So wird sich die Brühler Mannschaft die Grundlagen für eine erfolgreiche Rückrunde in der Promotion League in mehr als 30 Trainings-Einheiten, einem verlängerten Team-Wochenende im Allgäu, mit abwechslungsreichem Programm und etlichen Testspielen gegen starke Gegner aus der Region holen, die die Brühler auf Betriebstemperatur bringen und ihnen in den intensiven Wochen alles abverlangen werden. Die Frühjahrsrunde in der dritthöchsten Spielklasse beginnt für die St. Galler am 4. März mit dem Auswärtsspiel beim Kantonsrivalen Rapperswil-Jona (ub).

Hier finden Sie die Vorbereitungsspiele unserer 1. Mannschaft (jeweils aktualisiert mit Resultaten und Brühler Torschützen, kurzfristige Änderungen möglich):

6.1.2017     kurzer Aufgalopp in der Halle
8.1.2017   Regiomasters mit folgenden Brühler Gruppenspielen:
Brühl – Amriswil 2:0, Fortuna – Brühl 0:3,
Brühl – Uzwil 2:1, Viertelfinale: Brühl – Rapperswil-Jona 1:5
Kreuzbleiche-Halle
13.1.2017     Trainingsstart  
28.1.2017 14.30   FC St. Gallen U21 (1.) – SC Brühl Gründenmoos
2.2.2017 – 5.2.2017     Team-Wochenende in Weiler im Allgäu (D)  
11.2.2017 13.00   SC YF Juventus ZH (PL) – SC Brühl Juchhof, Zürich
14.2.2017 19.00   FC Dornbirn (A/Regionalliga) – SC Brühl in Dornbirn
18.2.2017 14.30    SC Brühl – FC United Zürich (PL) Gründenmoos
21.2.2017 19.30   FC Balzers (1.) – SC Brühl Rheinau, Balzers
25.2.2017 14.30   SC Brühl – FC Gossau (1.) Gründenmoos
4.3.2017 16.00   Rückrundenstart: FC Rapperswil-Jona – SC Brühl     Stadion Grünfeld, Jona
11.3.2017 16.30   Erstes Heimspiel der Frühjahrsrunde:
SC Brühl – FC Basel U21 – die stärksten U21-Nachwuchsprofis  der Schweiz zu Gast in St. Gallen
Paul-Grüninger-Stadion        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.