SC Brühl St. Gallen - Der Stadtklub im Osten

Die offizielle Facebook-Seite des SC Brühl
SC Brühl Twitter Account
SC Brühl Youtube Channel
SC Brühl Google Plus
Sponsoren-Newsticker  +++  Der neue Gold-Sponsor der Kronen: VTAG Verwaltungs- und Treuhand AG, Flawil  +++  Neue Silber-Sponsoren sind: Fatzer M. Haustechnik AG, Mörschwil  -  Electrolux AG, Zürich  +++  Die neuen Bronze-Sponsoren sind: Lang & Partner Immobilien AG, Tann/Rüti  -  Gebimo Immobilien AG, St.Gallen  -  Taverna quattro GmbH, St.Gallen  -  Secusys AG, Volketswil  -  MetroComm AG, St.Gallen  -  SJB.Kempter.Fitze AG, Frauenfeld  -  atelier ww, Zürich  -  Oekoplan AG, Gossau -  Swissplan AG, St.Gallen  +++ Möchten Sie sich engagieren beim SCB als Sponsor oder mit einem Inserat, einer Bandenwerbung, einer Stadionwerbung?  +++  Melden Sie sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Drüü auf Tele Ostschweiz

Dass die dritte Mannschaft des SC Brühl etwas ganz besonderes ist, haben nun auch die Leute von Tele Ostschweiz entdeckt. Sie berichteten am Dienstag, 31. Januar, über unser «Drüü». Thema war die Integration der zahlreichen Spieler aus Afrika.

Weiterlesen: Unser Drüü auf Tele Ostschweiz

Das Drüü macht seine Sache gut

Auf die Saison 2015/16 wurde unsere dritte Mannschaft gegründet. Im ersten Jahr musste das junge Team noch «hartes Brot essen», so konnte sie etwa in der Rückrunde keinen einzigen Meisterschaftssieg feiern. Tempi Passati, kann man nun sagen, wo unser Drüü nach sieben Spielen mit 13 Punkten auf dem vierten Tabellenrang steht und durchaus noch ein Wort mitreden will, wenn es um den Meistertitel und damit den Aufstieg geht. Die nächste Möglichkeit bietet sich am kommenden Sonntag im Spiel gegen Tabellenführer Rorschach, zurzeit mit 18 Punkten, also 5 Punkten mehr, an der Spitze. 

Eindrücklich war auch das Spiel, von dem unser Foto stammt: Am Samstag, 8. Oktober, spielte das Drüü zuhause gegen den FC Arbon und gewann die Partie diskussionslos mit 6:0 (3:0). Im Bild die Nummer 6, Joshua Keller, einer der Brühler Junioren, die dank der dritten Mannschaft ihre Karriere beim SCB  nahtlos weiterführen konnten.

«Refugees welcome» beim SCB


Flüchtlingspolitik hat eine lange Tradition beim SC Brühl. Nicht nur zu Zeiten Paul Grüningers, der zahllose Juden vor dem Tod rettete, auch weniger spektakulär heute, wo ein halbes Dutzend somalische Flüchtlinge in Brühls dritter Mannschaft spielen.

Weiterlesen: «Refugees welcome» beim SCB

WIR EMPFEHLEN IHNEN

 

SCB 3. MANNSCHAFT / 5. LIGA

5. LIGA / GRUPPE 5
1. FC Rorschach 9 (5) 24
2. FC St. Margrethen 9 (21) 22
3. FC Steinach 9 (10) 21
  ...      
6. SC Brühl 9 (30) 13 
  ...      
8. FC Speicher 9 (15) 4
9. FC Sarajevo 9 (37) 4
10.  FC Arbon 9 (31) 3


Letztes Spiel
FC Rorschacherberg - SC Brühl 3:2 (1:0)

Winterpause

> ALLE SPIELE VON SCB 3