Noch zwei Plätze beim Kick & Go

Zwei Jahre musste es pausieren, wie so vieles. Doch jetzt findet es wieder statt: Am 10. und 11. Dezember gibt es das Kick & Go, das Brühler Blitzturnier – und erstmals in der Seeblickhalle in Mörschwil.

Kick & Go, das ist das legendäre Brühler Hallenturnier, ein Turnier für C-, D- und E-Junioren aus der näheren und weiteren Umgebung; ein Blitzturnier ohne lange Wartezeiten: Nur drei Stunden dauert das Turnier pro Kategorie, eine Stunde davon steht die Mannschaft auf dem Platz.
Kick & Go, heisst aber auch: günstiger Turniereinsatz (80 Franken), preiswerte und gesunde Verpflegung und schnelle Spiele. Dafür gibt es keinen „Schnickschnack“, keine Pokale und keine Siegerehrung. Spielen – und tschüss!

Vor der Corona-Pause wurde das Turnier jeweils in der Dreifachhalle Schönenwegen im Westen der Stadt durchgeführt, jetzt zügelt es nach Mörschwil. Dort ist die Seeblickhalle, ebenfalls eine – topmoderne – Dreifachhalle, doch ist die Infrastruktur besser: Mehr Garderoben, eine Tribüne für die Zuschauer, grosszügige Küche und vor allem: mehr Parkplätze.

Noch gibt es je einen freien Platz bei den Junioren D1/D-Elite und von E2. Hier geht’s zur Anmeldung

Früher fand das Kick & Go in der Dreifachhalle Schönenwegen im Westen von St. Gallen statt. Jetzt zügelt der Anlass ostwärts und ist neu in der Dreifachhalle Seeblick in Mörschwil.