Brühl-Ticker: Das sind die Testspiele unserer ersten Mannschaft

Nach der Saison ist vor der Saison, und der Ball rollt im PGS wieder am Samstag, 29. Februar. Doch auch in der «fussballlosen» Winterzeit läuft einiges beim SC Brühl. Was genau, das erfahren Sie laufend  im Brühl-Ticker:

7. Dezember 2019: Ein Turnier und sechs Trainingsspiele 
So langsam nimmt das neue Jahr bei unserer ersten Mannschaft Form an. Vom 5. Januar bis zum Meisterschaftsstart am 29. Februar wird unser Fanionteam an einem Hallenturnier (Regiomasters des FC Fortuna) und an sechs Testspielen teilnehmen. Es sind dies die üblichen Verdächtigen, wie Uzwil, Winterthur, FCSG und auch Rielasingen ind Deutschland.

Hier ist die Übersicht:

5. Jan. So Teilnahme am Regiomasters FC Fortuna Turnier Kreuzbleichehalle
11. Jan. Sa 14:30 SC Brühl SC YF Juventus Trainingsspiel Gründenmoos
18. Jan. Sa 14:00 FC Winterthur (CHL) SC Brühl Trainingsspiel Winterthur
25. Jan. Sa 15:00 FC Uzwil  (2. L Ir) SC Brühl Trainingsspiel Rüti
1. Feb. Sa FC Rielasingen (D) SC Brühl Trainingsspiel Rielasingen
8. Feb. Sa 17:00 SC Brühl FCSG U21 (1. L) Trainingsspiel Gründenmoos
23. Feb. So 17:00 SC Brühl FC Linth 04 (1. L) Trainingsspiel Gründenmoos
29. Feb. Sa 16:00 SC Brühl FC Breitenrain Meisterschaft Saisonstart

 

30. November 2019: Hallenturniere, soweit das Auge reicht
Die Spieler der ersten Mannschaft haben bereits vor einer Woche ihre Weihnachtsferien angetreten, die meisten anderen Teams haben sich bereits definitiv in die Halle verabschiedet, und  wohin man schaut, es gibt allerorten Hallenturniere. Bereits soll es ja Fussballer geben,  die lieber in der Halle spielen als draussen…
Hier einige Hallen-Highlights:
Unsere Krönli Kids führen am nächsten Samstag  das fast schon legendäre Chlausturnier in Mörschwil durch.
Am 14. und 15. Dezember veranstaltet der SC Brühl sein ebenfalls legendäres Kick & Go für C-, D- und E-Junioren mit 48 Teams (davon zwölf eigene).
Im Rahmen des Kick & Go führen die F-Junioren am Sonntagmorgen (15. Dezember) ihr internes Chlausturnier durch.
Und dann startet ja unsere erste Mannschaft ins Jahr 2020 mit der Teilnahme am Regiomasters des FC Fortuna.

Unsere Krönli Kids führen am 7. Dezember ihr Chlausturnier in Mörschwil durch

 

19. November 2019: Für einmal einen Blick in den italienischen Fussball
Unsere erste Mannschaft trainiert noch diese Woche, dann ist Pause bis Anfang Januar, die Junioren verziehen sich so langsam in die Hallen. Da lohnt sich einmal ein Blick über die Grenzen: In Italien wurde ein Juniorentrainer entlassen, weil sein Team mit 27:0 gewonnen hat. Das sei respektlos gegenüber dem Gegner, fand darauf der Präsident des Clubs – so mindestens stehts im Tagesanzeiger.
Wir erinnern uns, dass fünf Brühler Teams im Herbst den Meistertitel holten – aber so haben wir die Sache bis jetzt noch gar nicht angeschaut…