Junioren

Start zum zehnten F-Junioren-Camp im PGS

Am Mittwoch starten die Brühler F-Junioren zum zehnten Camp im Paul-Grüninger-Stadion: Für 38 Junioren, zwei Juniorinnen und über ein Dutzend

C-Meister: Der vierte Sieg in Folge

Mitte Saison angekommen, erwartete uns vor einer Woche der FC Zuzwil als Gegner. Für uns eine Pflichtaufgabe in der Theorie.

Jubel, Trubel, F-Turnier

Das Heimturnier der F-Junioren des SC Brühl vom Sonntag war ein voller Erfolg. Die 16 Teams mit Junioren der Jahrgänge

Krönli Kids in Gossau im Einsatz

2 Teams, 18 Kids, waren am vergangnen Samstag in Gossau im Einsatz. Die beiden Teams gespickt mit vielen Neulingen wurden

Karrierestart

17 Krönli Kids nahmen am vergangenen Sonntag am G-Juniorenturnier des FC Teufen statt – 9 davon hatten ihre Premiere: zum

C-Meister : Zurück auf der Spur

Nach der unglücklichen Niederlage gegen den FC Romanshorn (0-1), war es unsere Pflicht als Mannschaft ein Zeichen zu setzten. Mit

Toni Rädler Kids-Cup 2019

Vergangenen Sonntag fand zum ersten Mal der Toni Rädler Kids-Cup für G-Junioren statt – zu Ehren des mit 99 Jahren

C-Meister mit Glück gegen Gossau

Nach dem gelungenem Saisonstart gegen den FC Amriswil, stand nun mit dem FC Gossau der nächste Härtetest auf dem Programm.

Am Sonntag der Toni Rädler Kids-Cup

Am kommenden Sonntag, 25. August, findet im Paul-Grüninger-Stadion zum ersten Mal der Toni Rädler Kids-Cup für G-Junioren statt. Toni Rädler

Aus Krönli Kids werden F-Junioren

Am Mittwoch hatten 36 neue F-Junioren des Jahrgangs 2012 und eine Juniorin des Jahrgangs 2011 ihren Trainingsstart bei den F-Junioren. Die

Mittwochs kommt der Doc zu Brühl

Beim SC Brühl gibt es  jeden Mittwoch die Möglichkeit zur Sprechstunde beim Doktor. Sportmediziner Hanspeter Betschart von Medbase steht auch

Die F-Junioren im Schlussspurt

Auch bei den F-Junioren geht das Fussballjahr zu Ende. Am vergangenen Sonntag nahmen vier der sechs F-Teams auf dem Gründenmoos

Grosseinsatz der Krönli Kids

Am heutigen Samstag waren über 40 Krönli Kids mit 5 Teams an 3 verschiedenen Turnieren im Einsatz und vorab: alle

B-Meister: das Double knapp verfehlt

Seit sieben Jahren, seit den D-Junioren, begleitete der Jahrgang 2002 Marco De Grassi (und umgekehrt). Jetzt nimmt der Trainer Abschied.