1. Mannschaft

Ein Erfolgserlebnis gegen Köniz?

Am Samstag spielt der SC Brühl zuhause gegen den FC Köniz. Ein Erfolgserlebnis gegen die Berner täte den St. Gallern

Ohne Torerfolg kann man nicht gewinnen

Bavois entschied die Partie der beiden Überraschungsmannschaften der Liga aufgrund der zahlreicheren Torchancen verdient mit 1:0 für sich. Spielerisch konnten

In Unterzahl Rückstand aufgeholt

Dank unermüdlichem Kampfgeist und einer starken Willensleistung holen sich die Brühler auswärts beim 2:2 gegen Yverdon ein äusserst wertvollen Punkt.

Zum Spitzenkampf nach Yverdon

Am Samstag kommt es zum Spitzenkampf in der Promotion League. Der zweitplatzierte SC Brühl gastiert beim Leader Yverdon Sport am

Klarer Sieg nach verhaltenem Start

Nach einer durchzogenen ersten Halbzeit und einem 0:1-Rückstand trotz klarer Überlegenheit, fingen sich die Brühler rechtzeitig auf und entschieden die

Vergebener Sieg gegen Cham

Das 2:2-Unentschieden fühlte sich für die Brühler am Ende aufgrund der vielen klaren Torchancen wie eine Niederlage an. Die Startphase

Sieg nach 0:2 Rückstand

Mit einer ausgezeichneten Moral liessen sich die Brühler auch nach dem frühen und unglücklichen 0:2 Rückstand nach zwanzig Minuten nicht

Am Samstag ein Duell der Youngsters

Nach drei Heimspielen in Folge ist der SC Brühl am Samstag auf der Sportanlage Heerenschürli beim Nachwuchsteam des FC Zürich

Gerechte Punkteteilung

Die beiden Kantonsrivalen Brühl und Rapperswil teilten sich mit einem gerechten 1:1 Unentschieden die Punkte. Die Gäste passten sich in

Am Samstag ein Heimspiel gegen Rappi

Der SC Brühl steht nach drei Spielen an der Tabellenspitze der Promotion League – quarantänebedingte Spielverschiebungen machen es möglich. Am

Schmeichelhaftes Unentschieden gegen Nyon

Mit dem schmeichelhaften 1:1-Unentschieden gegen einen Ligafavoriten stehen die Brühler überraschenderweise für ein Wochenende an der Tabellenspitze der Promotion League,

Am Samstag gegen Stade Nyonnais

Am Samstag gastiert Stade Nyonnais im Krontal. Wer auf die Tabelle der Promotion League schaut, dem offenbart sich trotz der

Siegtreffer in der Nachspielzeit

Mit dem Siegtor in der Nachspielzeit setzten sich die Brühler mit 2:1 gegen das spielerisch starke Basel verdientermassen durch. Es

Forfait verloren – forfait gewonnen

Zwei Ernstkämpfe hat der SC Brühl bis jetzt gespielt und bei beiden wurde das Resultat vom Fussballverband nachträglich umgedreht: Im

SCB gegen Basel: Spielen in Corona-Zeiten

Turbulente Zeiten beim SC Brühl vor dem ersten Heimspiel dieser Saison gegen Basels Nachwuchs: Cup-Aus wegen Forfait-Niederlage, Klatsche gegen Etoile

75 Minuten auf Augenhöhe

Die brutale 5 :1 Niederlage gibt die lange Zeit gute Leistung der Brühler nur schlecht wieder. Eine gute Viertelstunde vor Schluss

Am Samstag startet die Saison

Mit gemischten Gefühlen startet der SC Brühl am Samstag in Genf in die neue Saison der Promotion League. Für Katerstimmung

Brühl verliert Forfait gegen Köniz

Der Schweizerische Fussballverband hat den 1:0-Sieg des SC Brühl in der Cup-Quali gegen Köniz nachträglich in eine Forfait-Niederlage umgewandelt. Damit

Am Samstag im Cup gegen Köniz

Am Samstag, 8. August, spielt der SC Brühl auswärts gegen den FC Köniz, und zwar in der «Vorqualifikation Schweizer Cup

Bilder vom Spiel gegen Gossau

Samstag, 18. Juli 2020, ein schöner Sommertag, nicht zu heiss um 18 Uhr, ein perfekter Tag für ein Trainingsspiel auswärts

Neu beim SCB: Emmanuel Makia

Der SC Brühl vermeldet den Neuzugang des 21-jährigen Mittelfeldspielers Emanuel Makia. Dieser spielte zuletzt in der U21 des FCSG, davor